Susi Menzel


Herzlich willkommen auf meinen Seiten
Ihre Susi Menzel - Künstlerin, Autorin und Fotografin


     Susi Menzel

Startseite Geschichten
Tiergeschichten
Online-Lesungen Bücher
Bücher kaufen
Bücher Menzel / Rudolf
Über mich Kontakt / Datenschutzerklärung

Links zum Kauf der Bücher

Hier ist eine Liste meiner Bücher, die in Deutschland portofrei im Verlag BoD zu bestellen sind.

Wenn ihr über diese Links direkt bei BoD bestellt, bleibt für mich als Autor ein bisschen mehr Marge übrig. Darum Danke, dass ihr hier bestellt.

Außerdem könnt ihr dort auch einige Seiten probelesen.
Eure Susi

Paperback "Mühlengeheimnisse":

Folgt in Kürze
Und hier das E-Book "Mühlengeheimnisse":

Folgt in Kürze

Paperback:

Und hier das E-Book:

Der Tod des geliebten Haustieres hinterlässt oft eine große Lücke. Das Thema wird jedoch selten angesprochen.
In diesem Buch berichte ich über das Leben meiner Katzen, die bei mir gelebt haben. Aber ich schreibe auch über die eigene Hilflosigkeit, wenn so ein Tier alt und krank wird und über die große Trauer, wenn es seinen letzten Weg beschreiten musste …

Die Sonderausgabe des "Lebens am Vogelfutterhaus" ist etwas ganz Besonderes. Es enthält die beiden Bücher "Das Leben am Vogelfutterhaus - Das Tagebuch" und "Die Geschichten" und sage und schreibe 175 Farbfotos. Damit ist es ein Zeitdokument der Vögel in einem Garten in Westfalen für die Anfang 2020er Jahre.
Und klar, wenn AutorInnen beobachten, dann kommen selbstverständlich auch Geschichten dabei heraus. Und die enthalten auch viele Verhaltensweisen der einzelnen Vogelarten. Ich habe sie beobachtet und sie sprechen lassen über Probleme in dieser Zeit: Klimawandel, Eheprobleme, Wutanfälle, Schadenfreude und natürlich Freude am Leben.
Durch genau diese Mischung ist es Einzigartig.
Natürlich gibt es die Bücher auch weiterhin einzeln.
Paperback

Das E-Book

Paperback

Das Ebook:

Fenster auf und schon kann man das ganze Jahr über von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang Vögel beobachten.
Für das Buch "Das Leben am Vogelfutterhäuschen - Das Tagebuch" habe ich ihr aufregendes Leben über ein Jahr lang beobachtet und dokumentiert. Es zeigt die Vielfalt der Vögel und anderer Tiere, die von dem Futterplatz profitieren. Es wird geliebt, gelehrt, gekämpft und heftig gestritten. Dabei passieren ihnen auch größere und kleinere Missgeschicke, über die wir Menschen lachen müssen. Aber die Tiere schaffen es auch, dass wir einen anderen Blick auf die Natur in unseren Gärten bekommen.
Es gibt viele Fotos, einige in Farbe.

Paperback

Das Ebook:

Über Vögel wird viel gesprochen und geschrieben, zumeist aus wissenschaftlicher Sicht. Aber auch wir „normale“ Menschen äußern uns oft über sie, weil sie so herrlich singen, so hübsch aussehen und weil sie leicht von Jedem beobachtet werden können.
Im ersten Teil dieses Buches kommen die Vögel selber zu Wort. Sie erzählen ihre Geschichten, die sie an einem Vogelfutterhäuschen in einem Garten in Ostwestfalen erlebt haben. Frau Dompfaff wünscht sich mehr Hilfe von ihrem Mann. Frau Amsel ist einfach zu groß, um in das kleine Häuschen hinein zu kommen, aber sie versucht es zum Ergötzen der anderen Vögel immer wieder. Frau Spatz möchte in ihrem Nest nicht dieses neumodische Flitterzeugs, sondern richtiges Nistmaterial, doch woher bekommt man es heutzutage noch? Frau Kohlmeise spricht über den viel zu trockenen Sommer. Herr Rotkehlchen überlegt sich, ob er tatsächlich in den Süden fliegen soll oder ob es vielleicht doch wieder einen milden Winter gibt, sodass er hier im Norden überwintern könnte, wie es so viele andere Vögel bereits machen. Die Spatzen brauchen ganzjährig ihr tägliches „Spatzengezeter“ im Efeu und ziehen nur zu gern über die anderen her.

Im zweiten Teil erzählen Menschen von ihren erstaunlichen Erlebnissen mit Vögeln. Von der Faszination der Gänse, die in riesigen Scharen gen Süden ziehen. Von dem Müller, der einen Pakt mit einem Spatzen schließt. Von einer Frau, die sich erschreckt, weil sie von einer Meise angeflogen wird. Von jemandem, der meint, Vögel zu fotografieren, sei leicht. Von einem Mann, der viele Geheimnisse hat, aber andere als seine Frau glaubt.

Info Text mit Vogelzeichnung Zusätzlich gibt es einige Info-Texte, die über das Vogelleben und ihre Bedürfnisse berichten.

Auf sechs Seiten gibt es Farbfotos von den Gästen am Vogelfutterhaus.

>>> Leseprobe >>> Frau Spatz und der Nestbau
>>> Leseprobe >>> Frau Blaumeise am Futterhäuschen

Paperback:

Und hier das Ebook:

Von wegen faul dem Sofa liegen! Unsere Samtpfoten haben als Freigänger-Katzen ein glückliches, freies, aufregendes, wildes, und manchmal gefährliches Leben. Das erfährt Nina am eigenen Leib, als sie plötzlich eine Katze geworden ist. Sie rettet andere Katzen, streift mit Kater Oskar durch die Felder und Nachbarschaft, kämpft mit wilden Tieren und lernt durch Wanderin Püppi eine den Menschen gänzlich unbekannte Welt, nämlich die der 2-Beiner-Katzen, kennen. Ob Nina je wieder Mensch wird oder ob sie für immer bei der Menschin bleiben muss?

Hier geht es zur Leseprobe Nummer 1 >>>
Hier geht es zur Leseprobe Nummer 2 >>>

Paperback



Die Chronik für die Windmühle Meißen zum 140-jährigen Jubiläum ist gemeinsam mit Mühlenbesitzerin Gabi Hohmeyer entstanden.
Das E-Book:

Hardcover mit Schutzumschlag und Lesebändchen

Und hier das Buch als Ebook:


Tiger findet ein Zuhause
Ein Gemeinsachftsprojekt von Brigitta Rudolf und Susi Menzel und natürlich Kater Kringel und Kater Tiger


Als Tiger bei Brigitta einziehen darf, ist er hocherfreut, ein so schönes Zuhause gefunden zu haben. Nun wissen wir ja alle, dass Katzen ihr Personal haben und da verwundert es nicht, dass Brigitta Kater Tiger und susi Kater Kringel ihre Menschen als Sekretärinnen benutzen, um sich per Email ihre Sicht der Dinge in Menschenhaushalten zu erzählen.

ISBN 9783756216888
Verlag: BoD

>>> Hier geht es direkt zum BoD Shop und zu Tigers Buch >>>

Kater Kringel     Kater Kringel auf Wiese mit Apfel     Kater Kringel am Baum kratzend
Kater Kingel in seinem Garten
Buch über Tiger und Kringel

Paperback:

Das Ebook:

Eine Geschichte über Freundschaften, die Wirkung von Farben und über Tiere und Pflanzen.
Schnecke möchte unbedingt in das weit entfernte Land der Farben. Nun ist eine Schnecke bekanntlich nicht sonderlich schnell. Da verhilft ihr ein Gänseblümchen zu einer "Mitflieg"-Gelegenheit auf dem jungen Amselmann. Im Land der Farben durchlaufen beide Abenteuer, die geprägt sind von der Wirkung der einzelnen Farben auf Lebewesen...

Im Anhang des Buches gibt es Informationen der Tiere und Pflanzen im realen Leben mit vielen Fotos.

Die Windmühle Meißen im ostwestfälischen Minden.
Als Mit-Herausgeberin und Mit-Autorin hat Susi Menzel mit viel Recherche und und vielen Zeitzeugninterviews eine Chronik über die Windmühle Meißen erstellt. Daraus ausgekoppelt wurden die neu gechriebenen Geschichten der Autoren aus dem Ortsteil Meißen und aus Bad Oeynhausen. Sogar mit einem Vorwort der Leiterin des Märchenmuseums in Bad Oeynhausen!



"Windmühlengeschichten"
Das Ebook

Was haben ein Gespenst, ein Kater, ein Spatz, das Mädchen Marie und zwei Gedichte gemeinsam? Na klar, eine Windmühle! Jede neu geschriebene märchenhafte Geschichte erzählt von einer anderen Zeit, in der die Windmühle ihre Arbeit tat oder auch schon "nur" noch zur Freude aller Menschen da war.

4 Geschichten und 2 Gedichte zum Vorlesen für die kleinen und großen Menschen, die sich von Mühlen faszinieren lassen.
Mit einem Vorwort der Leiterin des Märchenmuseums in Bad Oeynhausen.

Download im BOD-Shop unter folgendem Link >>> www.bod.de
oder bei anderen Ebook-Anbietern als ePub
ISBN-13: 9783748183303

Preis: 2,99 €
Der gesamte Erlös wird zum Erhalt der Windmühle Meißen verwendet.




"Mühlengeschichte(n)" aus der Windmühle Meissen

Hardcover Buch
mit 220 Seiten zum Preis von 25,90 €.
Zu beziehen bei Gabi Hohmeyer an der Mühle Meißen
oder über den folgenden Link:


oder auch in jedem anderen Buchhandel zu bestellen:
ISBN: 9783752850673

Freuen Sie sich auf etwa 100 Fotos in Farbe und viele schwarz-weiß von früher und heute.
Dönekens und Zeitzeugengeschichten wurden aufgeschrieben und zeigen das Leben in einem ostwestfälischen Dorf.
Außerdem gibt es neue, extra für diese Chronik geschriebene Mühlengeschichten.
Historische Karten und Knüppelkartenausschnitte.
Und schauen Sie, ob Sie die Fragen der Mühlenrallye beantworten können...


Unter dem Pseudonym Lieschen Müller - Liebmann ist das Buch "Mister Rosée - Wenn Frauen schwule Männer Lieben" erschienen als Paperback:

Das Ebook ist bei Amazon erschienen:

>>> Hier geht es zur Amazon Seite>>>


Besuchen Sie mich auch auf meinen Social Media Kanälen:

>>> Sie finden mich auch auf meiner Künstlerseite auf FACEBOOK >>>

>>> Sie finden mich auch auf Facebook auf meiner Seite: Wunder im Naturgarten >>>

>>> Sie finden mich auch auf meinem YouTube Kanal "Das Leben am Vogelfutterhaus" >>>

>>> Sie finden mich auch auf meinem YouTube Kanal "Susi Menzel >>>

 Email: info@smenzel.de